Intro

Abschlusskundgebung
Wir machen den Hafen bunt!

Nach dem politischen Auftakt auf dem Neuen Markt und der Demonstration durch die Stadt kommen wir zur Abschlusskundgebung in den Hafen – genauer gesagt, auf die Haedgehalbinsel.

Die Abschlusskundgebung beendet die Demonstration inhaltlich mit einer Rede aus der Community und im Anschluss startet das Hafenfest.

Wir laden euch ein, mit uns gemeinsam zu feiern, was wir alles schon erreichen konnten und neue Kontakte für zukünftige Projekte an den Ständen unserer Freund*innen und Partner*innen zu knüpfen. Es werden sich wieder zahlreiche Infostände auf dem Platz einfinden und euch mit allem möglichen versorgen. Natürlich haben wir auch ein Bühnenprogramm für euch vorbereitet. Nebst angesagter Musik von tollen Künstler*innen und unserer charmanten Moderation, dürft ihr bei der Karaoke selber auf die Bühne hüpfen.
Kommt vorbei!

Beachtet bitte die geltenden Corona-Regeln

Auch wir müssen (nur noch) dieses Jahr angesichts der aktuellen Corona-Lage die Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern einhalten. Wir bitten euch diese rechtzeitig durchzulesen und einzuhalten und an die Bescheinigung über einen negativen Coronatest oder eurer Impfung oder eurer Genesung zu denken!

image

HARD FACTS

Eventbeginn

16:00 Uhr

Mainstage

Location

Stadthafen

Haedgehalbinsel

Gedenkminute

17:00 Uhr

für Opfer von HIV & Diskriminierung

Eventende

20:00 Uhr

danach Abschlussparty

Mehr Platz - mehr Möglichkeiten

In diesem Jahr möchten wir den CSD wegen des weitaus größeren Platzes intensiver nutzen. Hierfür halten wir für euch nicht nur eine Bühne mit tollen Acts bereit, sondern möchten noch viel mehr informieren bzw. anderen Vereinen und Organisationen die möglichkeit geben, ungestört mit euch zu reden, interagieren und Euch zuzuhören.

image

Mainstage

Unsere Mainstage wird dieses Jahr größer, besser hörbar.

Zusammen mit unseren Technikpartnern und eurem Feedback der letzten Jahre haben wir uns zusammengesetzt und werden dafür sorgen, dass Ihr uns nicht nur vor der Bühne gut hören könnt. Außerdem sorgt eine LED-Wand für eine gute Sicht von hinten.

Kulturprogramm-Lite

Wie viel anderen Sommerevents konnten auch wir erst sehr spät mit verbindlichen Planungen für den Christopher Street Day beginnen. Wir sind froh, dass einige Künstler:innen zugesagt haben, dieses Event mit ihrer Unterhaltung und Liebe zu unterstützen.

NICE TO KNOW
Wir danken auf diesen Wege allen Künstler:innen und Techniker:innen für die spontane Unterstüzung und ihr Entgegenkommen! Wir sammeln aus diesem Grunde am Eingang aber auch auf dem gesamten Gelände Spenden für die in Covid-Zeiten hart getroffenen Menschen der Eventbranche, um diese weiterhin fair für ihre tollen Diensleistungen bezahlen zu können. #AlarmstufeRot
So kannst du schon jetzt spenden

Vereine und Organisationen

Mehr platz für mehr Informationen

Wir freuen uns, dieses Jahr mehr Vereine & Organisationen auf unserem Veranstaltungsgelände begrüßen zu können. Hierfür haben wir für Euch eine abgegrenzte "Insel" eingerichtet auf der Ihr mit allen in Kontakt treten und euch in Ruhe informieren könnt

Ungestört und vertraut

Aufrgund der Abgrenzung von dem Hauptprogramm unter dem Hafenkran werdet ihr nicht durch die laufende Kulturlatstärke der Mainstage gestört und könnt somit auch vertrautere Gespräche mit allen Vereins- und Organisationsvertreter:innen führen. Happy dialoging!

WEN WERDET IHR TREFFEN?
  • bunt statt braun e.V.
  • CDU
  • Centrum für sexuelle Gesundheit e.V.
  • queerNB e.V.
  • CSD Rostock e.V.
  • FDP
  • Grüne
  • Ich Weiß Was Ich tu' e.V.
  • Linke
  • LSVD e.V.
  • Malteser e.V.
  • rat + tat e.V
  • SPD
  • VeLSPol
Stand: 31.07.2021
image
BITTE BEACHTEN!

Wichtige Hinweise zur Teilnahme an der Abschlusskundgebung im Bezug auf SARS-COV-2

Trotz aller Freude, dass der CSD-Rostock 2021 wieder mit Abschlusskundgebung stattfinden kann, müssen wir und Ihr die aktuellen Hygiene- & Sicherheitsreglen des Landes Mecklenburg-Vorpommern beachten:

Nur 3G dürfen eintreten

Nur wer vollständig geimpft oder genesen bzw. negativ getestet ist, darf auf das Veranstaltungsgelände. Sorgt also dafür, dass ihr die erforderlichen Nachweise bei euch habt.

Frühzeitig testen

Der CSD-Rostock stellt vor dem Gelände einen Testcontainer zur Verfügung. Damit die Traubenbildung gering gehalten wird, bitten wir euch, auch alle anderen Testmöglichkeiten in Rostock (Apotheken, Testzentren, Arbeitgeber...) zu nutzen.

Masken & Abstand

Es ist nicht verpflichtend, dennoch sehr empfohlen, auch auf dem Gelände eine medizinische Maske zu tragen.
Versucht zueinander Abstand zu halten.

Begrenzte Personenzahl & App nutzen

Eine Auflage ist, dass wir nur eine begrenzte Anzahl an Personen auf das Gelände lassen dürfen. Seid rechtzeitig vor Ort und zeigt Verständnis, wenn wir euch nicht rein lassen können. Wir werden euch am Eingang registrieren müssen. Hierfür ist die Nutzung der Luca-App empfohlen.

Testmöglichkeiten in und um Rostock

Hier findest du eine die Standorte bekannter Testzentren in und um Rostock. Apotheken, die ebenfalls Test anbieten sind dabei nicht beachtet. Am 17.07. habt ihr auch die Möglichkeit euch vor unserem Gelände testen zu lassen. Vereinbare hier einen Termin

Die Vollständigkeit und Korrektheit der externen Webinhalte sind ohne Gewähr!

CSD-Livestream

Dieses Jahr wird der CSD Rostock hybrid stattfinden. Das bedeutet, dass Du und deine Freunde auch online, mit uns demonstrieren könnt. Unsere Moderator*innen führen euch auch von weiter Ferne durch die Abschlusskundgebung und ihr könnt mit unseren Künstler:innen in Full-HD feiern.

Der Livestream wird hier zu finden sein und startet automatisch.

Deine Hilfe für den CSD Rostock

Der CSD-Rostock wird von Jahr zu Jahr größer und immer mehr Menschen setzen sich für Akzeptanz, Toleranz und Gleichberechtigung ein. Auch in diesem Jahr erwarten wir eine große Anzahl an Demonstrant:innen und müssen mitunter aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage auf eine größere Veranstaltungsfläche ausweichen.

Wir wollen fair bleiben und unterstützen die Künstler:innen, sowie unsere Eventtechniker:innen

2020 / 2021 ist dad wohl schwerste Jahr in der Veranstalungsbranche gewesen. Wir sind froh, dass wir dennoch unsere Techniker:innen für Bühne, Ton, Licht & Medien, sowie Künstler:innen weiterhin bei uns begrüßen dürfen und sie uns schon jetzt tatkräftig bei der Realisierung Eures CSD Rostock 2021 unterstützen.
Wir möchten deshalb gewährleisten diesen Support auch fair und respektvoll zu bezahlen. Deshalb freuen wir uns über jede Spende, mit der Ihr eure Demo und Abschlusskundgebung möglich macht.

Der Eintritt zur Kundgebung...

... ist und bleibt KOSTENLOS. Damit das so bleiben kann und wir euch auch weiterhin tolle Aktionen und einen schönen Tag für Euch und eure Freund:innen gestalten können würden wir uns freuen wenn ihr entweder digital oder auch vor Ort den ein oder anderen Euro als Spende übrig habt.

SO KANNST DU SPENDEN
SPENDE VIA PAYPAL

Spende ganz einfach und sicher via Paypal. Klicke auf den Link, melde dich bei Paypal an gib einen beliebigen Betrag ein und sende uns deine Liebe als Freund:in

JETZT SPENDEN
SPENDE VIA ÜBERWEISUNG

Sende uns deine Spende gerne auch via Überweisung an unser CSD Rostock Konto

Inhaber: CSD Rostock e.V.
IBAN: DE05 1308 0000 0294 8382 00
BIC: DRESDEFF130
Spende vor Ort

Du hast die Möglichkeit am Tag des CSD Rostock auf dem Gelände und am Abend auf der Party uns deine finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen. Achte auf die Spendendosen ;)